Angebote zu "Quelle" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Riemen 1906 PH 8 E OT! Quelle
23,99 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Merkmale:• feine Rippen (Ph): Gesamthoehe: ca. 2,50 mm, Leerraum zwischen Rippen: ca. 1,60 mm • Gesamtlaenge: max. 1906 mm • elastische Ausfuehrung (E)moegl. akt. Aufdrucke:EPH 1906Trockner-Keilrippenriemen Eph1906 OT: OriginalTeil Gorenje 104265 Hinweis: Be

Anbieter: Rakuten
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Schmeil-Fitschen - Die Flora Deutschlands und d...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der SCHMEIL-FITSCHEN ist mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Werk seiner Art und erscheint seit dem Gründungsjahr 1906 im Quelle & Meyer Verlag. Die einfache und übersichtliche Bestimmung aller wild wachsenden und häufig kultivierten Gefäßpflanzen Deutschlands und angrenzender Länder war die Zielsetzung bereits der ersten Auflage; sie ist es bis heute geblieben.Die vorliegende 96. Auflage wurde von einem Spezialistenteam vollständig neu bearbeitet und erweitert, sodass sich mit dem SCHMEIL-FITSCHEN jetzt mehr als 4.600 Taxa bestimmen lassen.Neben vielen anderen Verbesserungen wurde die Benutzerfreundlichkeit auch dadurch erhöht, dass erstmals 32 Farbtafeln enthalten sind, die wichtige Bestimmungsmerkmale illustrieren.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Schmeil-Fitschen - Die Flora Deutschlands und d...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der SCHMEIL-FITSCHEN ist mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Werk seiner Art und erscheint seit dem Gründungsjahr 1906 im Quelle & Meyer Verlag. Die einfache und übersichtliche Bestimmung aller wild wachsenden und häufig kultivierten Gefäßpflanzen Deutschlands und angrenzender Länder war die Zielsetzung bereits der ersten Auflage; sie ist es bis heute geblieben.Die vorliegende 96. Auflage wurde von einem Spezialistenteam vollständig neu bearbeitet und erweitert, sodass sich mit dem SCHMEIL-FITSCHEN jetzt mehr als 4.600 Taxa bestimmen lassen.Neben vielen anderen Verbesserungen wurde die Benutzerfreundlichkeit auch dadurch erhöht, dass erstmals 32 Farbtafeln enthalten sind, die wichtige Bestimmungsmerkmale illustrieren.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
SCHMEIL-FITSCHEN Die Flora Deutschlands und ang...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der SCHMEIL-FITSCHEN ist mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Werk seiner Art und erscheint seit dem Gründungsjahr 1906 im Quelle & Meyer Verlag. Es war bereits die Zielsetzung der ersten Auflage, die Bestimmung aller wild wachsenden und häufig kultivierten Gefäßpflanzen Deutschlands und angrenzender Länder mit möglichst einfachen und übersichtlichen Tabellen zu ermöglichen; sie ist es bis heute geblieben.In der 97. Auflage wurden neben der Taxonomie und Nomenklatur zahlreiche Bestimmungsschlüssel aktualisiert und neu bearbeitet, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Eine Verbesserung der Bestimmungsergebnisse wird durch die Aufnahme weiterer Taxa -beispielsweise bisher nicht berücksichtigter Zier- und Kulturpflanzen sowie forstlich relevanter Gehölze - gewährleistet. Ergänzt wurden ebenso zahlreiche wildwachsende Arten der Nachbargebiete, etwa aus Österreich, der Schweiz und Tschechien. Neue Strichzeichnungen verdeutlichen Details der Pflanzen undillustrieren somit wichtige und charakteristische Bestimmungsmerkmale.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
SCHMEIL-FITSCHEN Die Flora Deutschlands und ang...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der SCHMEIL-FITSCHEN ist mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Werk seiner Art und erscheint seit dem Gründungsjahr 1906 im Quelle & Meyer Verlag. Es war bereits die Zielsetzung der ersten Auflage, die Bestimmung aller wild wachsenden und häufig kultivierten Gefäßpflanzen Deutschlands und angrenzender Länder mit möglichst einfachen und übersichtlichen Tabellen zu ermöglichen; sie ist es bis heute geblieben.In der 97. Auflage wurden neben der Taxonomie und Nomenklatur zahlreiche Bestimmungsschlüssel aktualisiert und neu bearbeitet, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Eine Verbesserung der Bestimmungsergebnisse wird durch die Aufnahme weiterer Taxa -beispielsweise bisher nicht berücksichtigter Zier- und Kulturpflanzen sowie forstlich relevanter Gehölze - gewährleistet. Ergänzt wurden ebenso zahlreiche wildwachsende Arten der Nachbargebiete, etwa aus Österreich, der Schweiz und Tschechien. Neue Strichzeichnungen verdeutlichen Details der Pflanzen undillustrieren somit wichtige und charakteristische Bestimmungsmerkmale.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Bruno Gröning
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum jemand erregte in den fünfziger Jahren in Deutschland die Gemüter mehr als Bruno Gröning (1906-1959). In den Medien bezeichnete man ihn als «Wunderheiler», denn Tausende Kranke, Kriegsversehrte und selbst als unheilbar Diagnostizierte erfuhren durch ihn wundersame Heilungen. Die einen sahen in ihm einen neuen Messias, andere verspotteten ihn als Scharlatan. Gröning wurde zu einem Phänomen. Vor allem die Ärzteschaft stand diesem Mann aus dem Volk mehr als nur skeptisch gegenüber. Aufgrund ihres Druckes wurde er mit Heilverboten belegt und sogar juristisch verfolgt. Ein dramatischer Kampf zwischen Schulmedizin und Geistheilung war entbrannt.Obwohl Bruno Gröning bereits 1959 verstarb, riss die Faszination um seine Person nicht ab. Durch die Umsetzung seiner Lehre, bei gleichzeitiger Aufnahme der göttlichen Heilkraft, werden auch heute noch viele Heilungen mit ihm in Verbindung gebracht. Sein spirituelles Wirken war zukunftsweisend und ist heute aktueller denn je. Thomas Busse beschäftigt sich seit 1985 mit diesem außergewöhnlichen Mann. Er hat mehrere Bücher über ihn herausgegeben und zudem Grönings turbulentes Leben in einem aufwändigen dreiteiligen Dokumentarfilm nachgezeichnet.Das vorliegende Buch ist eine übersichtliche Quelle der Information zum Phänomen Bruno Gröning. Es konzentriert sich auf die wichtigsten Lebensstationen Grönings sowie auf die zentralen Themen seiner Lehre und stellt somit ein ideales Einführungsbuch dar.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Bruno Gröning
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum jemand erregte in den fünfziger Jahren in Deutschland die Gemüter mehr als Bruno Gröning (1906-1959). In den Medien bezeichnete man ihn als «Wunderheiler», denn Tausende Kranke, Kriegsversehrte und selbst als unheilbar Diagnostizierte erfuhren durch ihn wundersame Heilungen. Die einen sahen in ihm einen neuen Messias, andere verspotteten ihn als Scharlatan. Gröning wurde zu einem Phänomen. Vor allem die Ärzteschaft stand diesem Mann aus dem Volk mehr als nur skeptisch gegenüber. Aufgrund ihres Druckes wurde er mit Heilverboten belegt und sogar juristisch verfolgt. Ein dramatischer Kampf zwischen Schulmedizin und Geistheilung war entbrannt.Obwohl Bruno Gröning bereits 1959 verstarb, riss die Faszination um seine Person nicht ab. Durch die Umsetzung seiner Lehre, bei gleichzeitiger Aufnahme der göttlichen Heilkraft, werden auch heute noch viele Heilungen mit ihm in Verbindung gebracht. Sein spirituelles Wirken war zukunftsweisend und ist heute aktueller denn je. Thomas Busse beschäftigt sich seit 1985 mit diesem außergewöhnlichen Mann. Er hat mehrere Bücher über ihn herausgegeben und zudem Grönings turbulentes Leben in einem aufwändigen dreiteiligen Dokumentarfilm nachgezeichnet.Das vorliegende Buch ist eine übersichtliche Quelle der Information zum Phänomen Bruno Gröning. Es konzentriert sich auf die wichtigsten Lebensstationen Grönings sowie auf die zentralen Themen seiner Lehre und stellt somit ein ideales Einführungsbuch dar.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Das Tagebuch 1880-1937. Band 2
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 2, mit dem die Edition beginnt, setzt ein mit einem frühen Höhepunkt - Kesslers Weltreise (1892) nach Nordamerika, Japan, China, Indien und Ägypten, gefolgt von Notizen von seiner Mexiko-Reise, Grundlage für Kesslers erstes selbständiges Buch. - Weitere Stichworte dieses Bandes: Die Promotion, die Militärdienstzeit in Potsdam, die Gründung der berühmten Zeitschrift "PAN", erste Kontakte zum Nietzsche-Archiv und Begegnungen in Deutschland, Frankreich und Italien.Der EditionsplanBand 1 (1880 - 1891) / CD-ROM 2: Frühjahr 2008Band 2 (1892 - 1897): Frühjahr 2004Band 3 (1897 - 1905) / CD-ROM Reprint (1880 - 1937): Herbst 2004Band 4 (1906 - 1914): Frühjahr 2005Band 5 (1914 - 1916): Herbst 2007Band 6 (1916 - 1918): Herbst 2005Band 7 (1918 - 1923): Frühjahr 2006Band 8 (1923 - 1926): Herbst 2006Band 9 (1926 - 1937): Frühjahr 2007Kessler (1868 1937) war eine einzigartige Erscheinung in einem besonders bewegten Abschnitt der europäischen Zeit- und Kunstgeschichte. Sein Tagebuch ist eine unvergleichliche Quelle zur politischen Geschichte, zur Kunst-, Kultur- und Literaturgeschichte seiner Zeit. Es ist fortlaufender Zeitbericht und Zeitkommentar, geschrieben von einem unerbittlich scharfen Beobachter, sensiblen Denker und homme de lettres.Band 2, mit dem die Edition beginnt, setzt ein mit einem frühen Höhepunkt Kesslers Weltreise (1892) nach Nordamerika, Japan, China, Indien und Ägypten, gefolgt von Notizen von seiner Mexiko-Reise, Grundlage für Kesslers erstes selbständiges Buch. Weitere Stichworte dieses Bandes: Die Promotion, die Militärdienstzeit in Potsdam, die Gründung der berühmten Zeitschrift "PAN", erste Kontakte zum Nietzsche-Archiv und Begegnungen in Deutschland, Frankreich und Italien.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Das Tagebuch 1880-1937. Band 2
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 2, mit dem die Edition beginnt, setzt ein mit einem frühen Höhepunkt - Kesslers Weltreise (1892) nach Nordamerika, Japan, China, Indien und Ägypten, gefolgt von Notizen von seiner Mexiko-Reise, Grundlage für Kesslers erstes selbständiges Buch. - Weitere Stichworte dieses Bandes: Die Promotion, die Militärdienstzeit in Potsdam, die Gründung der berühmten Zeitschrift "PAN", erste Kontakte zum Nietzsche-Archiv und Begegnungen in Deutschland, Frankreich und Italien.Der EditionsplanBand 1 (1880 - 1891) / CD-ROM 2: Frühjahr 2008Band 2 (1892 - 1897): Frühjahr 2004Band 3 (1897 - 1905) / CD-ROM Reprint (1880 - 1937): Herbst 2004Band 4 (1906 - 1914): Frühjahr 2005Band 5 (1914 - 1916): Herbst 2007Band 6 (1916 - 1918): Herbst 2005Band 7 (1918 - 1923): Frühjahr 2006Band 8 (1923 - 1926): Herbst 2006Band 9 (1926 - 1937): Frühjahr 2007Kessler (1868 1937) war eine einzigartige Erscheinung in einem besonders bewegten Abschnitt der europäischen Zeit- und Kunstgeschichte. Sein Tagebuch ist eine unvergleichliche Quelle zur politischen Geschichte, zur Kunst-, Kultur- und Literaturgeschichte seiner Zeit. Es ist fortlaufender Zeitbericht und Zeitkommentar, geschrieben von einem unerbittlich scharfen Beobachter, sensiblen Denker und homme de lettres.Band 2, mit dem die Edition beginnt, setzt ein mit einem frühen Höhepunkt Kesslers Weltreise (1892) nach Nordamerika, Japan, China, Indien und Ägypten, gefolgt von Notizen von seiner Mexiko-Reise, Grundlage für Kesslers erstes selbständiges Buch. Weitere Stichworte dieses Bandes: Die Promotion, die Militärdienstzeit in Potsdam, die Gründung der berühmten Zeitschrift "PAN", erste Kontakte zum Nietzsche-Archiv und Begegnungen in Deutschland, Frankreich und Italien.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot